Programm Kapellenhof 2022

Presented to you by MCArrieta, Andreas Kurzhals and supported with lots of love and hands-on work by the vivid Facilitators of the Net Dancers Biodanza network.
The world needs us, it needs our presence and determination and courage to Stand for Peace, Love and Compassion.

YOU, ME and US, ALL TOGETHER WE ARE ONE!!

“Wir sind eins mit den ‘Anderen’ und mit dem Kosmos der uns alle umfasst.”
Unsere Realität verwandeln um voller Intensität zu leben – mit all der Kraft und dem Mut, die in uns stecken.
Die ehren, die vor uns waren, und uns einschwingen mit unseren Mitmenschen in eine Alchemie der Werte als positive Ökofaktoren für ein blühendes Leben.
Uns mit dem Kosmos verbinden dessen Teil wir sind.
We are inviting you to come and Dance, to Come as you are. All you need is a Wide-open Heart that embraces all of Humanity. That´s all. Come and Dance to Music from all over the world to celebrate the true, healthy side of the Human Heart.

Freitag, 29. April

20:00 – 20:15 Alegria Celebrativa: Opening Ceremony with MC, Andreas


20:15 – 22:30 Vivencia mit MCArrieta

Thank You For Coming to Dance with Us

Dieser Tanz
dieses Zusammenfinden
Bewegung SEIN
Atem SEIN
Einander Sehen
Teil sein, eines großen Ganzen
komm wie du bist
sei wirklich da
finde deinen Platz im Kreis
und in dir wird wach:
Eins Sein UND das Leben feiern.

Dipl.-Psych. MC. Arrieta from Buenos Aires, Argentina, pioneer and founder of the Biodanza movement in Germany since 1984.

Samstag, 30. April

10:00 – 12:00 Vivencia mit Claudia & Hanspeter

Begegnung – eine faszinierend geheimnisvoll wirkende Kraft

Wer kennt es nicht das feine innere Kribbeln in einer Begegnung. Nur ein kurzer Blick, ein Hauch einer Berührung, die uns innerlich bewegt und unsere Saiten zum Schwingen bringt.
Tauche mit uns ein in die Vielfalt der magischen Momente der Begegnung – mit dir selbst – mit einem Gegenüber und mit dem großen Ganzen.


Claudia & Hanspeter

Wir sind Vater und Mutter ganz wundervoller Kinder
Lebensgefährte und Lebensgefährtin Lebenstänzer und Lebenstänzerin
Begleiter von Menschen/Organisationen in Veränderungsprozessen
und Yogalehrerin Zertifizierte Biodanzaleiterin Reitpädagogin
Biodanza im Raum Nürnberg/Fürth/Erlangen
cmbwolf@arcor.de

14:00 – 16:00 Vivencia der Ausbildungsgruppe 14 von der Biodanza Schule Frankfurt
mit Amadea, Julijana, Jan & Jonathan

Zurück zur Quelle

Wir sind voll von Liebe. Lasst uns unsere Herzen öffnen und uns damit reich beschenken. Gemeinsam können wir Geborgenheit und Mitgefühl erfahren. Es ist alles da, was wir brauchen. Lassen wir es zu. Lassen wir uns fallen. Gemeinsam.

Amadea
In Ausbildung zur Biodanza Facilitatorin bei Dipl.-Psych. MC Arrieta seit 2017. Selbsterfahrung in wöchentlichen Biodanza Gruppen bei Nicole Detrois seit 2016. Teilnahme an Salsakursen und -Tanzabenden seit 2017.
Beim Biodanza tanzen fühle ich mich zu Hause, angekommen, wohl. Ich genieße meinen Körper, die Bewegungen zum Klang der Musik und die Begegnungen mit all den wunderschönen Menschen um mich herum. Daher wusste ich auch schnell, dass ich gerne die Ausbildung zur Biodanza Facilitatorin machen möchte. Ich wollte einfach mehr davon: mehr tanzen, mehr spüren, mehr erleben! Ich lade auch Dich dazu ein, Biodanza mit all Deinen Sinnen zu erleben. Es gibt soviele Schätze zu entdecken!

Julijana
Ich bin Julijana Milas, Biodanzaleiterin unter Supervison – ausgebildet von Dipl.-Psych. MC Arrieta.
Biodanza, ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich tanze jeden zweiten Sonntag in Frankfurt/Oberursel in einer wundervollen wachsenden Frauengruppe. biodanza-frankfurt.de

Jonathan
Ich bin Jonathan und lebe in Oldenburg. Ich habe die Biodanza-Ausbildung bei Dipl.-Psych. MC Arrieta abgeschlossen und freue mich die Biodanza-Szene in Oldenburg durch meine Vivencias zu bereichern. Besonders beim Biodanza empfinde ich die heilsamen Momente, die wir uns gegenseitig schenken können. Miteinander in Kontakt treten, ohne Worte. Und sich zu verbinden. Eine großartige Möglichkeit, wieder zusammenzukommen.
biodanza-mit-jonathan.de

Jan
My life started with Music, Movies and Microelectronics, then more and more complex systems (as me myself and you all are) – and finally, how to handle it all is by dancing – through life.

16:30 –  18:30 Vivencia mit Sarah & Lars

Ich gebe mich dem Feuer der Transformation hin

Die letzten zwei Jahre waren für uns alle eine Herausforderung. Wir sind nicht mehr die, die wir einmal waren. Wie sich nun alles entwickeln wird und wer wir sein werden, wie wir uns begegnen werden, liegt in unserer Hand. Tief aus der Erde erwächst das Feuer. Mit beiden Beinen auf der Erde stehend und tanzend, lassen wir verbrennen, was nicht mehr zu uns gehört, was wir nicht mehr sind. Wir lassen mehr und mehr los und geben uns dem Feuer hin, um aus der Asche neu zu werden. Zu den Menschen, zu denen wir vom Leben bestimmt sind. Zu dem neuen Ich, dem neuen Du und dem neuen Wir- das uns beschenkt, mit tieferem Fühlen, und erkennen der Wunder des Lebens. 
In tiefem Kontakt mit unserem Feuer, unser Kraft und Sinnlichkeit, unserer Liebe, unserer Verbindung zu uns selbst, und allem was uns umgibt, sind wir bereit, uns als ganze Menschen zu begegnen. Wild, frei, ungezähmt, wahr. Wir geben uns hin, dieser Wahrheit und der Magie, die entsteht, wenn ungezähmte Schönheit, Sinnlichkeit und Freiheit sich begegnen und bringen dies in unser Leben und die Welt.

Sarah Babion

Biodanza ist für mich tiefe, körperliche Selbsterfahrung und Wir-Erfahrung- immer mehr entdecken, immer tiefer gehen. Unsere Wünsche, Liebe, Leidenschaften und unsere Sinnlichkeit; unsere Ängste, Freude, unsere Schmerzen- alles fühlen wir und nehmen wir hinein in unseren Tanz. Wir geben uns hin- dem was ist- und es macht uns ganz. Wir werden immer mehr zu denen wie das Leben uns gemeint hat individuell, frei und ungezähmt!

Ich tanze seit 2009 Biodanza und leite seit 2018 Biodanza in Heidelberg in offenen Abenden, meiner Wochengruppe, regelmässigen Tagesworkshops und neu der 2-wöchentlichen Frauengruppe. www.tanzundsein.com und email:  tanzundsein@gmail.com 

Lars Ruge

Ich tanze seit über zwanzig Jahren Biodanza und gebe nun schon seit zwölf Jahren selber Vivencias – in meiner wöchentlichen Gruppe in Oldenburg und im Rahmen von Workshops und Festivals. Auch nach dieser langen Zeit kann ich nur sagen: Meine Begeisterung wächst noch immer stetig, ich wachse daran – und kann all diese Begeisterung und neuen Energien immer wieder in meine Vivencias einbringen!! Was für ein wundervoller Kreislauf!! Die letzten zwei Jahre haben diese Entwicklung sogar noch begünstigt – denn ich spüre, dass sie uns letztendlich zu uns selbst und darauf hin wirklich und wahrhaftig zueinander bringen werden. Ja – ich glaube ganz fest, dass Biodanza für diese Zeit, in der wir jetzt leben, enorm wichtig sein wird – und ein Tor für uns alle sein kann… larsruge@gmx.de  www.biodanza-in-oldenburg.de

20:00 – 22:00 Vivencia mit Barbara & Erhard

Herzfeuer – love, joy & passion

Liebe,
lache laut,
wage Freiheit und Unsicherheit,
tanze wild und zart,
sei in Verbindung mit Deinem Herzen,
lasse Dich leiten von Deinem Herzfeuer,
lebe leidenschaftlich!
Lass uns zusammenkommen und die Herzensfeuer miteinander verbinden.
Für ein großes, starkes, gemeinsames WIR der Liebe, der Freude und der Leidenschaft für das Leben!

Komm und tanz mit uns!
Wir freuen uns auf Dich!
Barbara & Erhard

Direktoren der Biodanza-Schule-mitte. Internationale Biodanza-Angebote.
Seit mehr als 30 Jahren sind wir ein Paar und haben zwei erwachsene Töchter.

Biodanza ist unser Beruf und unsere Berufung. Voller Begeisterung tanzen wir diese Arbeit.
Ausbildung, Workshops, Jahresgruppen, Urlaube & Retreats.
www.biodanza-mitte.de email: info@biodanza-mitte.de

22:30 Tanz in Mai mit DJ Lars Ruge

Sonntag, 1. Mai​

10:00 – 12:00 Vivencia mit Monika & Jürgen

Dankbarkeit – Highway to Happiness

Dankbarkeit gilt als die machtvollste Fähigkeit des Menschen, denn sie stärkt uns mehr als Liebe, Kreativität oder Güte. Echte Dankbarkeit kommt aus dem Herzen, sie ist ein Überfliessen von Energie, eine Öffnung, die sich in dem Maß entfaltet, wie wir die Geschenke in unserem Leben nicht nur sehen, sondern auch wirklich annehmen.
Dankbarkeit der Schlüssel zur Schatzkammer unseres Lebens und ein Magnet für Fülle und Wunder. Sie schenkt uns Frieden für die Vergangenheit, Zufriedenheit in der Gegenwart und Hoffnung für die Zukunft.
In dieser Vivencia beschenken wir unsere Herzen gegenseitig, denn im Fluss der Gaben sind wir nicht die Endstation … gelebte Dankbarkeit bedeutet, das Gute, das wir empfangen, in uns zu spiegeln und weiterzugeben.
Wir freuen uns schon sehr mit euch den Tanz der Dankbarkeit zu teilen.

Jürgen Hamer, zertifizierter Biodanzalehrer.
Ausbildung an der ersten Biodanzaschule in Hamburg und Frankfurt bei Dipl.-Psych. Cristina Arrieta, Pionierin des Biodanzasystems in Europa. Vater & Großvater & Partner & Freund. Früher tätig als Führungskraft in der Finanzbranche und im Messebusiness. Jetzt als Coach, Berater und Biodanzalehrer.
Ich bin zutiefst dankbar für das Geschenk, den Weg zu Biodanza & meiner Lehrerin MC Arrieta gefunden zu haben. “Seit über 15 Jahren bewegt Biodanza mein Leben. Es unterstützt mich immer wieder auf dem Weg der Freude und Hingabe an das Leben, um mit offenem Herzen leben, lieben und tanzen zu können.”
Seit 2012 unterrichte ich Biodanza, zurzeit in offenen Gruppen in Darmstadt, Mainz, Westerwald und Limburg. Seit 2014 viele gemeinsame Veranstaltungen mit Monika.
Wir tanzen unsere „Wilden Herzen“ zum Valentinstag, es gibt rauschende Faschingsevents und magische Ostara Tanznächte. Wir tanzten gemeinsam in den Mai, feiern Sommerfeste und Erntedank, tanzen zu Samhain/Halloween, am Nikolaustag und schließlich jedes Jahr in vielen Städten an Weihnachten für den inneren und äußeren Frieden.
Mit viel Einfühlungsvermögen gestaltete ich private Geburtstagsfeiern und Hochzeitszeremonien.
Im Laufe der Zeit kreierten wir Workshops zum Thema „Eros und Sinnlichkeit“, “Die Kraft der Ahnen“, „Biodanza und Massage“, und viele mehr. Es entstand die Idee für den Biodanza-Kurzurlaub „Island in the Sun“ mit den 7 Kellerkindern und anderen Specials sowie das Seminar „Biodanza und Körpermalerei“, das Biodanza Männercamp „Highway to heart“ und Aqua-Biodanza in Bad Orb.

Biodanza mit Jürgen Hamer www.komm-tanzen.info

Monika Garska

Zertifizierte Biodanzaleiterin der 12. Ausbildungsgruppe der ersten Biodanzaschule in Hamburg und Frankfurt und Supervisorin.
Tänzerin aus Leidenschaft mit ganzem Herzen seit 2004 mit Biodanza auf meinem Lebensweg. Die Bewegung zur Musik öffnet mir mit jeder Vivencia neue Türen: zu mir, zu den Menschen und zum Universum. Im Tanz gelingt es mir, mich zutiefst mit allem was ich bin zum Ausdruck zu bringen.
Mit viel Freude und Liebe begleite ich Jürgen in seinen Veranstaltungen.
Aktuelle Specials und sonstige Veranstaltungen findest du unter www.biodanzawelt.de

Kontakt: monika.garska@t-online.de

12:15 – 13:00 Closing Ceremony with MC & the whole team

The world needs us, it needs our presence and determination and courage to Stand for Peace, Love and Compassion.

Biodanza Festivals

AGB

Private Policy

Impressum

Subscribe